Skihütte & Restaurant Chämi-Hitta - Untere Riffelalp 2111 m.ü.m.


Die Chämi-Hitta ist hauptsächlich ein Tagesbetrieb

Normale Öffnungszeit ist von 08:30-17:30


Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Hüttenchef René und das Chämi-Hitta Team

Ursula, Jan, Amanda, Diana, Linda

Telefon: +41 27 967 10 96


Dein Tag in der Chämi-Hitta



Unser legendärer Apfelstrudel ist nur ein Grund, warum uns viele Stammgäste seit Jahren in der urchigen Holzhütte im höchstgelegensten Arvenwald Europas besuchen. Neben frischem Kuchen und genussvollem Hauskaffee, bieten wir unsere hausgemachte Spezialitäten an: Hirschschnitzel, Käsefondue, Salate, Fleisch vom Lavastein Grill und Früchtekuchen. Gute Stimmung, Steinofen zum Aufwärmen und Après-Ski ist inklusive!


Live-WEbcam & aUSSICHT VON DER cHÄMI-hITTA

Wir haben eine eigene Webcam welche dir die aktuelle Aussicht auf das Matterhorn zeigt. 




Bergrestaurant Direkt an der Skipiste & am Wanderweg

Unsere Hütte befindet sich auf der unteren unteren Riffelalp auf 2111m,
 direkt an der Skipiste Nr. 41 zwischen Riffelalp und Landtunnel.

Der Sommer- und Winterwanderweg "Riffelalp-Winkelmatten" führt direkt an uns vorbei.



Hüttenabend in der Skihütte

Planen Sie einen Firmenausflug, Familienfeier oder möchten Sie mit Ihren Freunden eine Party in einer Skihütte in Zermatt feiern? Unsere Hütten können Sie Abends exklusiv für sich reservieren für einen unvergesslichen Hüttenabend.



Einzigartige Erlebnisse in der Chämi-Hitta

  • Jeden Abend Wildfütterung kurz vor Pistenschluss
  • Zermatt vor 100 Jahren - Die Photoausstellung
  • Jedes Skirennen mit Live Übertragung auf unserem Fernseher
  • Wunschkonzert & selbst Musik machen ab 16 Uhr

Aber kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er hinterlässt, ist bleibend.   (Goethe)